Versand- & Zahlungsbedingungen

Versand:

Wir liefern nur innerhalb Österreich und Deutschland.

Es gilt eine Mindestbestellmenge/Abgabemenge von 12 Flaschen (mindestens ein 12-er Karton). Bei einer Bestellung von einer höheren Anzahl an Flaschen muss die Gesamtanzahl der Bestellmenge daher ein Vielfaches von 12 Flaschen betragen. Der Besteller muss sicherstellen, dass die jeweiligen Bestimmungen eines allfälligen Importlandes beachtet und eingehalten werden.  

Lieferungen innerhalb Österreichs erfolgen ab einem Betrag von € 150,-- frei Haus. Unter einem Warenwert von € 150,-- werden zusätzlich Versandkosten verrechnet.  Außerhalb Österreichs gehen die Frachtkosten (und etwaige anfallende Kosten z.B.: Zölle) zu Lasten des Warenempfängers. Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit nicht anders vereinbart, ab Lager (7122 Gols) an die angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt in der Regel binnen zwei bis 5 Werktagen ab Zahlungseingang. Dieser Zeitraum wird jedoch nicht zugesichert und kann aus einigen Gründen auch länger sein. Versand erfolgt mittels Paketdienst. 

Jugendschutz:

Kein Alkohol an Jugendliche!
Wir weisen darauf hin, dass wir nach den Regelungen des Jugendschutzgesetzes keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren abgeben. Der Käufer bestätigt ausdrücklich mit der Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.


Zahlungsmöglichkeiten:

Sie können die bestellte Ware per Vorauskasse bezahlen. Wir versenden die Ware sofort nach Zahlungeingang. Weiters ist es möglich die bestellte Ware bei uns im Weingut abholen. Hier ist Barzahlung möglich.



In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir verschiedene Zahlungsoptionen an.

Die Nutzung der Klarna-Zahlungsarten setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland finden Sie hier und für Österreich hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmung Deutschland/Österreich behandelt.